Vier Sparten – und immer in Bewegung

Wen wir tagtäglich unterstützen

Unterwegs sind all unsere Mitglieder, ganz gleich, ob sie Güter, Möbel oder Personen von A nach B befördern. Deshalb gehören dem VDV Rheinland Busunternehmen sowie Taxi- und Mietwagenbetriebe, Umzugsfirmen sowie Logistik- und Transportunternehmen an.

Zwischen diesen Sparten gibt es zwar merkliche Unterschiede, aber auch große Gemeinsamkeiten. Denn unabhängig davon, ob Sie Mitglied im Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V. (BGL), im Bundesverband Möbelspedition und Logistik e.V. (AMÖ), im Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo) oder im Deutschen Taxi- und Mietwagenverband e.V. (BZP) sind – alle eint ein Ziel: die Wahrnehmung und Förderung der allgemeinen und wirtschaftlichen Interessen der straßengebundenen Verkehrsunternehmen.

Weil wir Mitglied in allen vier Verbänden sind. Weil wir die Gemeinsamkeiten erkennen. Und weil wir sicher sind, dass die vier genannten Sparten gemeinsam mehr erreichen können. Für Sie. Und mit Ihnen.