Stichwort: Taxi- und Mietwagenverkehr

Gegenwind gehört zum Berufsalltag der Taxi- und Mietwagenbetriebe. Der Wettbewerb wird rauer, und nicht jeder politische Entscheider
ist der Branche wohlgesonnen.

Gut zu wissen, dass Sie einen Verbündeten haben: Gemeinsam mit dem Deutschen Taxi- und Mietwagenverband (BZP) kämpfen wir im Kleinen wie im Großen dafür, dass Recht Recht bleibt und unsere Mitglieder keine Wettbewerbsnachteile erleiden.

 

Verlässlich ist modern

 

zur Kampagne

Leistungen für Taxi- und Mietwagenbetriebe

Wer ein Taxi- oder Mietwagenunternehmen führt, hat keine Zeit für das Wälzen aktueller Gesetzestexte oder für langwierige Verhandlungen mit Kostenträgern, geschweige denn für die Entwicklung von Werbekampagnen.

Auf all diesen Feldern greifen wir Ihnen unter die Arme – damit Sie sich auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren können.

Aushandlung von Rahmenvereinbarungen
  • Vergütungsregelungen von Krankenbeförderungen
  • Rahmenabkommen mit der Wirtschaft (vor allem mit der Telekommunikationsbranche, Fahrzeug- und Zubehörindustrie)
  • Enge Kooperation mit der Bahn AG und Verkehrsträgern des ÖPNV
Exklusive Informationen
  • Sonderrundschreiben und Newsletter zu allen aktuellen und relevanten Themen
  • Rechtsberatung (Personenbeförderungs-, Gewerbe-, Straßenverkehrs- und Arbeitsrecht)
  • Musterverträge (insbesondere Arbeitsverträge), regelmäßig aktualisiert
  • Marktanalysen und Statistiken
  • Broschüren zu Themen wie Betriebsführung, Verkehrssicherheit und Fahrpersonal
Werbe- und PR-Arbeit
  • Marketingkonzept – speziell für die Taxi- und Mietwagenbranche
  • Slogans, Logos, Bildelemente und Fotos von Werbekampagnen sowie Anzeigenmotive – eigens für Sie angepasst
  • Pressetexte und Illustrationen für Ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Hilfe bei Presseanfragen (z.B. nach Unfällen)
  • Infopakete (z.B. zu Schülerverkehr, sicherer Kinderbeförderung etc.)
  • Imagekampagne rund um den Tätigkeitsbereich der Taxi- und Mietwagenbranche

Fachspartenleiter

Gerhard Gutendorf

Fachspartenleiter Taxi- und Mietwagenverkehr

Taxi Gutendorf, Koblenz

Rainer Wirz

stellv. Fachspartenleiter Taxi- und Mietwagenverkehr

Wirz Limousinenservice, Bad Kreuznach

Aktuelle Meldungen

Taxi / Mietwagenverkehr

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

BZP-Report 6/2017

Wir freuen uns, Ihnen heute die aktuellen Seiten des BZP-Report senden zu können....

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Wegfall der Ortskenntnisprüfung für Mietwagenfahrer

Aufgrund einer Initiative des Bund/Länder Fachausschusses Fahrerlaubnisrecht hat das Bundesverkehrsministerium.....

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Fumanti

Antworten des BZP auf die Wahlprüfsteine

Der BZP hat im Vorfeld und mit Blick auf die Bundestagswahl am 24. September diesen Jahres die bisher im Bundestag vertretenen Parteien sowie die FDP mit den Wahlprüfsteinen des Taxi- und Mietwagengewerbes befasst.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Fumanti

BMWI fördert Digitalisierung kleiner und mittelständischer Unternehmen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) hat ein neues bundesweites Förderprogramm („go digital“) gestartet ...

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Ergebnis der Delegiertenwahlen 2017

Die Mitglieder des Verbandes haben im Frühjahr die Beiräte der Fachsparten für die nächsten 5 Jahre gewählt.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Verkehrszeichenkatalog

Der neue Verkehrszeichenkatalog tritt Ende ......

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Uber Black

BGH bestätigt die Berliner Vorentscheidungen grundsätzlich......

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Schwarzarbeit

Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung

In seiner letzten Sitzung hat der Bundesrat dem Gesetz zur Stärkung der Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung zugestimmt. Es sieht insbesondere Änderungen des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes (SchwarzArbG) vor.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Informationsportal Sozialversicherung

Sozialversicherungsrecht - Informationsportal der Sozialversicherung für Arbeitgeber

Mit Hilfe des Portals können sich Arbeitsgeber - teilweise interaktiv – über Melde- und Beitragspflichten in bestimmten Lebenslagen informieren. Dazu gehören beispielsweise Informationen über die Pflichten zu Beginn einer Beschäftigung oder die Beantragung einer Betriebsnummer. Die Ausführungen sind einfach gehalten und richten sich primär an Arbeitgeber mit wenig Erfahrung im Beitrags- und Melderecht.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Neue Entgelte ab 01.01.2017

Neue Entgelte für die Durchführung von Krankenfahrten ab 01.01.2017

Fristgemäß hatten die Verbände des Verkehrsgewebes Rheinland-Pfalz (VDV Rheinland e.V. und VVRP e.V.) die Vergütung zur Durchführung von Krankenfahrten im Kraftdroschken- und Mietwagenverkehr zum 31.12.2016 gekündigt.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Digitale Aufzeichnungen

Gesetz zu Schutz vor Manipulationen an digitalen Aufzeichnungen

Die Problematik im Zusammenhang mit dem sogenannten Fiskaltaxameter bleibt bestehen.

Weiterlesen …

von VDV Rheinland e.V. - A. Britz

Krankentransport

Knappschaft: Information zu genehmigungsfreien Krankenfahrten

Wir hatten Sie bereits informiert, dass die Knappschaft neben den bereits genehmigungsfreien Krankenfahrten bei Dialyse oder Strahlen-/Chemotherapie zusätzlich auf die Genehmigung von Krankenfahrten für Versicherte mit einer Pflegestufe 2 oder 3 oder einem Merkzeichen aG, Bl oder zur ambulanten Behandlung verzichtet.

Weiterlesen …